13 Wochen Projekt 2014: Das war meine fünfte Woche

13 wochen projekt 2014Und schon sind wir in der sechsten Woche des 13 Wochen Projekts. Zwar noch keine Halbzeit, aber schon ein großer Teil der vorgenommener Arbeit liegt hinter mir. In der vergangenen fünften Woche ging es um die Bestückung einer weiteren Nischenwebsite für das Weihnachtsgeschäft. Ehrlich gesagt habe ich doch dafür weniger gemacht, als ich es mir eigentlich vorgenommen habe. Da ich aber auch schon davor einige neue Artikel auf die Website gestellt habe, kann ich das denke ich noch mal so durchgehen lassen. Wichtig ist denke ich jetzt, dass ich es nicht schleifen lasse. In diesem Sinne war es das diesmal auch schon, nächstes Mal gibt es hoffentlich wieder mehr zu berichten 😉

13 Wochen Projekt 2014: Das war meine vierte Woche

13 wochen projekt 2014Die Zeit fliegt, schon die vierte Woche ist im 13 Wochen Projekt vorbei und es gab wieder allerlei zu tun. Für die vierte Woche habe ich mir meine Bachelorarbeit vorgenommen. Schon seit einigen Wochen sitze ich daran und da dachte ich mir, dass diese sehr gut in das 13 Wochen Projekt reinpasst, da man bei so großen Arbeiten sich ja gerne einmal ablenken lässt. Um was es in meiner Bachelorarbeit geht und wie weit ich bisher gekommen bin, das erfahrt ihr nachfolgend. [Weiterlesen…]

13 Wochen Projekt 2014: Das war meine dritte Woche

13 wochen projekt 2014Und wieder ist eine weitere Woche des 13 Wochen Projekts zu Ende. Nach dem ich in den ersten zwei Woche vor allem hier auf dem WebWorker.Club gearbeitet hatte, ging es in der vergangenen Woche um eine andere Seite. Konkret ging es um den Linkaufbau für eine saisonale Nischenseite. Um welche Seite es sich handelt und was ich dafür gemacht habe, erfahrt ihr nachfolgend. [Weiterlesen…]

13 Wochen Projekt 2014: Das war meine zweite Woche

13 wochen projekt 2014: Erste WocheUnd schon ist wieder eine Woche vorbei und vom 13 Wochen Projekt bleiben 13-2 = 11 Wochen noch übrig. Die vergangene Woche habe ich dazu genutzt, mich euch ein bisschen näher vorzustellen. Auf einer extra dafür angelegten Seite erfahrt ihr ein bisschen mehr, wie ich ein WebWorker geworden bin. Vielleicht erkennt sich der ein oder andere ja selbst in der Beschreibung, da zur damaligen Zeit, in der ich zu meinen ersten Websites gekommen bin, vielen es wohl genauso ging. Man ist so irgendwie in den Bereich hineingerutscht und konnte dann nicht mehr von ihm lassen. [Weiterlesen…]

13 Wochen Projekt 2014: Das war meine erste Woche

13 wochen projekt 2014: Erste WocheSo nun ist sie also schon wieder vorbei, die erste Woche meines ersten 13 Wochen Projektes. Wie ihr wahrscheinlich schon gesehen habt, bin ich gemütlich in die erste Woche eingestiegen. Auf dem Plan stand, endlich auch in den Social Media Kanälen etwas aktiver zu werden. Meine Wahl fiel dabei erst einmal auf Twitter. Facebook, Google+ oder gar Instagram machen meiner Meinung nach momentan überhaupt keinen Sinn, erst einmal muss der Blog hier wachsen. Bevor ich also fremde Seite mit meinen Inhalten fülle und ihnen Zeit widme, die ich ohnehin nicht habe, ist Twitter denke ich der perfekte Einstieg. Hier bekommt man schnell spannende Artikel und kann auch selbst seine Entdeckungen teilen. Gleichzeitig kommt man ebenso schnell in Kontakt mit interessanten Leuten aus der Branche und darüber hinaus.

Ihr findet mich ab sofort also in Twitter unter der URL: https://twitter.com/WebWorkerClub

Ich würde mich natürlich sehr darüber freuen, wenn ihr mir folgt!

Für die zweite Woche steht nun die Erstellung einer „Über Mich“-Seite an, damit ihr ein bisschen mehr über meine Person und meinen Hintergrund erfahrt.

13 Wochen Projekt: Meine Aufgaben in der Übersicht

13-wochen-projekt-2014Das 13 Wochen Projekt hat begonnen und ich habe beschlossen mitzumachen! In letzter Zeit habe ich mich leider kaum hier um den Webworker.Club gekümmert, das soll unter anderem mit dem 13 Wochen Projekt geändert werden. Die Idee zum 13 Wochen Projekt geht auf Peer von selbstaendig-im-netz.de zurück, der dieses Projekt nun schon zum wiederholten Mal durchführt und alle dazu einlädt mitzumachen. Konkret geht es dabei, sich für die nächsten 13 Wochen jeweils eine Wochenaufgabe zu suchen, die man schon lange vor sich hinschiebt und endlich mal erledigt werden sollte. Diese vorher definierten Aufgaben widmet man sich dann jeweils in der vorgesehenen Woche. Da man alles vorher veröffentlicht hat, ist der „Druck“ natürlich auch größer, diesmal die Aufgabe anzugehen. Folgendes sind meine Aufgaben für das 13 Wochen Projekt: [Weiterlesen…]

Die besten Podcasts für WebWorker

Hier gibts was auf die Ohren! Vorstellung der besten Podcasts für alle WebWorker und Web-Begeisterten. Egal ob Suchmaschinenoptimierung, Social Media, Webtechniken oder allgemein Online Marketing, hier stelle ich euch meine Top Podcast-Empfehlungen für euch vor. [Weiterlesen…]

Vistaprint – Meine Erfahrungen

vistaprintVisitenkarten sind ja in der Geschäftswelt gang und geben und auch als Web Worker kommt man darum nicht herum. Selbst als Affiliate, der im Prinzip keinen Kundenkontakt hat, sollte man Visitenkarte griffbereit haben, nämlich spätestens dann, wenn man sich auf einer Messe mit der ein oder anderen wichtigen Person trifft. Aber alles kein Problem, heutzutage gibt es ja Visitenkarten gefühlt an jeder zweiten Ecke. Einer der „Platzhirsche“ in diesem Bereich, der vor allem durch extensive Werbung auf sich aufmerksam macht, ist das Unternehmen Vistaprint. Da ich erst vor kurzem mal wieder neue Visitenkarte gebraucht habe, dachte ich mir ich teste mal Vistaprint auf Herz und Nieren und stelle hier meine Erfahrung und Meinung online. [Weiterlesen…]

Willkommen im Club der WebWorker!

Themen auf WebWorker.ClubAls Tim Berners Lee 1989 das World Wide Web am Cern erfand, konnte wohl selbst er nicht die Dimensionen erahnen, die das WWW annehmen würde. Heute kann man im Internet, das unter anderem das World Wide Web beinhaltet, mit anderen Leuten kommunizieren, Informationen austauschen und die verschiedensten Produkte und Dienstleistungen anbieten. Und genau darum soll es gehen, um das Web als Werkzeug und Plattform für kreative Leute wie du und ich.

Hier auf www.webworker.club möchte ich zu Themen rund um das eigene Online-Business schreiben, wie beispielsweise
Suchmaschinenoptimierung

  • Affiliate Marketing
  • Online Marketing
  • Programmierung
  • Sicherheit
  • und vieles mehr

Ich selbst verdiene mein Geld schon seit rund 8 Jahren nebenbei, bin also praktisch mit dem Web aufgewachsen. Im Laufe der Zeit sammelt man so einige Erfahrungen, die ich gerne mit euch teilen möchte. Ich möchte hier deshalb vor allem auch viel Praxis zeigen, gemeinsam mit euch Experimente durchführen und auch die ein oder andere Case-Study zeigen.

Ich würde mich freuen dich auch zukünftig im Club der WebWorker begrüßen zu dürfen!