NSC 2015: Rückblick auf die zehnte Woche

nischenseiten challenge 2015 zweite wocheDie Nischenseiten-Challenge 2015 neigt sich langsam dem Ende entgegen und die meiste Arbeit ist inzwischen auch getan. Deshalb fällt der Rückblick auf die vergangene zehnte Woche auch relativ kurz aus. Aber lest selbst 😉

Gut Ding will Weile haben
Ganze 22 Seiten vollgepackt mit allerlei Inhalt umfasst die Nischenseite aktuell. Sieht auf den ersten Blick jetzt nicht gerade spektakulär aus, für die kurze Zeit bin ich aber schon zufrieden, zumal ich auch glaube, dass die Qualität nicht die schlechteste ist. (Gute) Inhalte sind aber natürlich nur eine Seite der Medaille. Die Inhalte müssen natürlich auch gefunden werden. Und daran hakt es aktuell auch noch. Der Trend zeigt zwar klar nach oben, die wichtigen Top-Ranks sind aber noch nicht dabei. Für mich ehrlich gesagt auch nicht verwunderlich, da nach meiner Erfahrung das teilweise sich auch einige Monate hinziehen kann.

Momentan sind mir deshalb ein bisschen die Hände gebunden. Zwar kann ich weitere Inhalte online stellen, erst einmal möchte ich aber sehen, ob sich das Projekt auch wirklich in die richtige Richtung entwickelt. Vergangene Woche habe ich deshalb auch nur einen weiteren Text online gestellt und ein bisschen intern optimiert.

Wie geht es weiter?
Das Projekt muss sich jetzt erst einmal langsam entfalten. Wahrscheinlich werde ich diese Woche noch den ein oder anderen Link setzen und vielleicht noch einen Beitrag schreiben.

Ich bin gespannt, was sich ranking-technisch in dieser Woche tut. Hoffentlich mehr als bisher 😉

Hier findest du übrigens alle meine anderen NSC-Rückblicke.

Deine Meinung ist uns wichtig

*

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)