NSC 2015 zweite Woche: Das ist meine Nische

nischenseiten challenge 2015 zweite wocheNachdem ich euch in der ersten Woche mein generelles vorgehen zum Finden einer Nische für die Nischenseiten-Challenge 2015 vorgestellt habe, möchte ich im heutigen Rückblick zur zweiten Woche auch endlich meine Nische vorstellen. Schaut man sich die Nischen der anderen Teilnehmer an, dann muss ich doch sagen, dass meine Nische etwas heraussticht. Allerdings nicht unbedingt im positiven Sinn. Warum das so ist und weshalb ich mich dennoch für die Nische entschieden habe, das erfahrt ihr nachfolgend.

Der erste große Unterschied ist schon einmal die Branche, die ich gewählt habe. Während sich viele auf Konsumartikel, Haushaltsgeräte o.ä. mit ihrer Nische konzentrieren, habe ich den Medizinbereich ausgewählt. Bisher habe ich nur ein ernsthaftes Projekt im Medizinbereich, das aber zeitweise durch Panda (zurecht) eins auf den Deckel bekommen hat, wobei es gerade wieder aufwärts geht. Meine Erfahrung ist also in diesem Bereich noch nicht so groß und das möchte ich auf jeden Fall ändern.

Nun kann man in einem Bereich in dem es um Leib und Leben geht, nicht irgendwelche Pseudotests durchführen und Produkte empfehlen, von denen man gerade mal das Produktbild online gesehen hat. Das ist überhaupt eine Sache, die mich zunehmend an Nischenseiten (teilweise auch an meinen) stört. Das ist Verarschung des Besuchers der Seite und irgendwie verarscht man sich damit auch selbst. In diese Versuchung werde ich auf jeden Fall schon einmal nicht wirklich kommen. Das bringt aber auch mit sich, dass ich mit der Kommerzialisierung wahrscheinlich eher Probleme bekomme, als die anderen Teilnehmer. Die Seite wird ganz klar informativ ausgerichtet sein, auch wenn es durchaus Produkte gibt, die man darüber verkaufen könnte.

allergietest-online-bildLange Rede kurzer Sinn, meine Nische lautet: Allergietest. Dazu habe ich auch schon eine recht schöne Domain gefunden und auch die ersten Inhalte veröffentlicht: http://www.allergietest-online.de/. Die Seite soll zwar schon das Hauptthema „Allergietest“ haben, dennoch auch im großen Umfang rund um Allergien informieren. Da gibt es dann einige Themen die auch viel Suchvolumen in sich bergen, sodass es in Sachen Traffic eher weniger Probleme geben sollte. Bei der Konkurrenz bin ich mir etwas unschlüssig, weil neben der Wikipedia meist auch die großen Medizin-Magazine, wie Netdoktor oder Onmeda, ranken. Diese sind ja bekanntlich hervorragend optimiert, sodass ich mal schauen muss, wie einfach oder wie schwer es wird, hier mit einer Seiten mit speziellem Fokus vorbeizukommen.

Für die nächste Woche geht es nun daran neue Inhalte zu schreiben und zu veröffentlichen. Ziel ist dabei erstmal nicht Quantität, sondern Qualität.

Wie findet ihr die Nische? Ich freue mich über euren Kommentar!

Kommentare

  1. Ich habe mir die Seite einfach mal angeschaut und ein bisschen auf Amazon und andere Seiten rumgeschaut. Sehr interessantes Umfeld 🙂 Es hat ein breites Fachfeld und ein hinreichend tiefes Produktfeld.

    Aber ehrlich gesagt mache ich mir bzgl. des Marktes ein paar Sorgen. Die meisten Allergietest werden doch beim Arzt durchgeführt, ich hätte da eine Idee wie man das ggfs. umgehen kann.

    Aber mal sehen wie es sich entwickelt.

    • WebWorker meint:

      Hallo Alrik,
      ja, die gleiche Sorge wie du habe ich auch. Es bleibt abzuwarten, wie groß der Markt dann letztendlich ist. Mir ist der finanzielle Erfolg aber in diesem speziellen Fall auch nicht ganz so wichtig, denn sonst hätte ich gleich eine andere Nische wählen müssen. Die Problematik war mir ja schon zu Beginn klar.

      Dennoch bin ich gespannt, was sich damit reißen lässt. Deine Idee, wie man das ganze umgehen könnte, würde ich natürlich gerne erfahren 😉 Gerne kannst du mir diesbezüglich oder auch allgemein zum Austausch eine Mail schreiben, Kontaktdaten findest du im Impressum.

      Beste Grüße
      Christian

Trackbacks/ Pingbacks

  1. […] Achso, meine Nische habe ich euch ja noch gar nicht gesagt. Ich widme mich den Allergietests im Speziellen und Allergien im Allgemeinen. Finde ich ein sehr interessantes Thema, insbesondere weil Experten davon ausgehen, dass wir in Zukunft immer mehr unter Allergien leiden werden. Ich habe auch schon eine Domain registriert und etwas Inhalt veröffentlicht. Die URL zur Seite und ein paar Informationen mehr findet ihr in meinem neusten Statusbericht zur Nischenseiten-Challenge. […]

Deine Meinung ist uns wichtig

*

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)